Musikkapelle Maria Steinbach e.V.
165 Jahre Blasmusik im schönen Wallfahrtsort

Historie

Am 3. Advent - Gaudete (lat. Freut Euch!) - durften wir den Gottesdienst musikalisch umrahmen

Bei der anschließenden Generalversammlung gab es ein paar hochkarätige Ehrungen, wozu wir unsere stellvertr. Allgäu-Schwäbischer Musikbund e.V. Präsidentin Centa Theobald begrüßen durften.
Franz Berchtold: 40 Jahre
Manfred Briechle: 50 Jahre

 
Unseren Trompeter Leo Willburger durften wir zum Ehrenmitglied ernennen.


 Und danke für den enormen Einsatz bei den Showkonzerten an unseren Dirigenten Franz-Anton Mayer
 



Ein strenges aber schönes Wochenende liegt hinter uns. Zuerst durften wir unsere Klarinettistin Nici und unseren Schlagzeuger und Jugendleiter Julian zu ihrer standesamtlichen Trauung ein Ständchen am Legauer Rathaus, zusammen mit dem MV Legau, spielen. Dann feierten wir am Abend ihre Hochzeitsparty, erneut mit einem großen Ständchen aller anwesenden Musiker. 
Dann folgte die Pfingstserenade, heuer mit den Stücken Olympic Spirit, Arioso, Present of love, Concerto d'Amore und Highland Cathedral. Die zufriedenen Zuhörer waren dann noch auf Wienerle und 2, 3 Getränke ins Musikheim eingeladen.
Bereits am nächsten Morgen war dann neben dem Pfingstmontag und Hauptwallfahrtstag noch ein weiteres großes Ereignis in unserer Pfarrgemeinde: Pater Josef Mayer wurde in seinen Ruhestand verabschiedet und Hubert Veeser, ehemaliger Provinzial und Leiter des Salvatorianer-Ordens, als neuen Pfarrer und Wallfahrtsseelsorger begrüßt. Nach dem Gottesdienst waren alle in den Pfarrsaal eingeladen und wir durften zum reichhaltigen Mittagstisch gediegene Unterhaltungsmusik beisteuern.



Vielen Dank für Eure vielen Stimmen bei Meckatzer Vereinsträume, wir haben tatsächlich gewonnen! :-D
https://www.meckatzer.de/de/aktuelles/artikel/vereinstraeume.html


Endlich wieder Bezirksmusikfest! Wir waren im Bezirk 10 bei den Flossachtaler Musikanten in Zaisertshofen. Nach einer gemeinsamen Busfahrt zusammen mit dem MV Legau spielten wir lautstark beim Gemeinschaftschor mit. Der Umzug wurde wegen Gewitter abgebrochen, aber im Zelt wurden wir dank der super Unterhaltung vom MV Dirlewang schnell wieder trocken. Zum Ausklang spielte Viera Blech noch mächtig auf.






Am Sonntag 03.04.'22 haben wir unsere Generalversammlungen der letzten beiden Jahre nachgeholt. Auf den früher üblichen festlichen Rahmen inklusive der Ehrungen wurde verzichtet. Als Highlights sind hervorzuheben, dass die Kapelle trotz der Pandemiephase um 3 weitere Frauen gewachsen ist, die nun auch erstmals in der Geschichte die knappe Mehrheit bilden (29 zu 28). Außerdem hat Leonard Gruber die D2 Prüfung bestanden, dazu herzlichen Glückwunsch. Und wir bedanken uns bei der Gemeinde und dem neuen Pfarrsaal-Koch Alfred Fahr für das hervorragende Gericht und die Freigetränke.



Wir sind zutiefst erschüttert!
Unerwartet und mitten in der friedlichen Weihnachtszeit verstarb unser lieber Norbert Briechle.
Er spielte für viele Jahrzehnte das Tenorhorn, war lange auch in der Vorstandschaft als Beisitzer tätig. Außerdem kümmerte er sich ums Heizen und Lüften unserer Proberäume.
Mit seinem intelligenten und direkten Humor sorgte er stets für Auflockerung und Heiterkeit.

Lieber Snob: Ruhe in Frieden!






Generalversammlung 2019:
Unserer Posaunistin Johanna herzlichen Glückwunsch zu 25 Jahren aktiver Mitgliedschaft.
Unserem Dirigenten Franz-Anton danke für inzwischen 10 Jahre bei uns.
Und Hut ab vor den fleißigsten Probenbesucher Sonja, Katharina und Reinhold.



Eine große Freude und Ehre, unserer Klarinettistin Kathrin und unserem Trompeter und stellvertretendem Vorsitzenden Christoph an diesem besonderen Tag zu begleiten. Alles Gute für die gemeinsame Zukunft und weiterhin viel Spaß in unseren Reihen.




17.11.2018: Ein festliches, stark besuchtes und gut vorgetragenes Gemeinschaftskonzert spielten wir in und mit Frauenzell.











Unsere Besetzung an diesem Abend:
Dirigent: Franz-Anton Mayer
Querflöte & Piccolo: Jennifer Breher, Johann Peter, Lena Rauh, Sonja Rauh, Laura Steinle
Oboe: Rebecca Zeller
Klarinette: Elisabeth Berchtold, Magdalena Berchtold, Leonie Breher, Nicole Fischer, Franziska Graf, Selina Rauh, Judith Wegmann
Saxophon: Markus Arnold, Björn Baldes, Stefan Mayer
Flügelhorn: Josef Breher, Ramona Kasper, Reinhold Schwarz, Birgit Steinle
Trompete: Verena Breher, Manfred Briechle, Christian Dreier, Daniel Fuchs, Leonhard Willburger
Tenorhorn & Bariton: Franz Berchtold, Isabel Briechle, Norbert Briechle, Florian Fricke, Moritz Heckelsmiller, Hermann Musch, Tom Riedmiller
Horn: Annelie Dreier, Sophia Haag, Sebastian Hölzle
Posaune: Julia Berchtold, Benjamin Breher, Niklas Briechle, Michael Dreier, Johanna Karrer, Alexander Riedmiller
Tuba: Martin Breher, Maximilian Breher, Bernhard Buffler
Schlagwerk: Hermann Breher, Robin Breher, Marco Briechle, Patrick Rauh, Julian Waizenegger, Markus Willburger


Fr, 05.10. Umrahmung einer Hochzeit in Illerbeuren im Museumsgelände.


13.01.2018
3. Platz und somit 20l Bier beim Musikanten-Fußballturnier!
Gute Leistungen auch am Ball bewiesen heuer wieder 9 sportliche Mädels und Jungs in Buxheim.